Moderne Gärten

Gartenanlage Mietshaus Pötzleinsdorf

Gartenanlage zu einem Mietshaus in Pötzleinsdorf.

Anlässlich der Renovierung des mehrgeschossigen Hauses mit mehreren Wohnungen war auch die Gartenanlage zu erneuern. Die Planung berücksichtigt einen barrierefreien Zugang zu den Ergeschosswohnungen mit Gartenanschluss und eine Wendeltreppe als Abgang zur vorderen Straße mit den Tiefgaragen unter einem Teilbereich des Gartens. Vorzusehen war auch eine große mittige Rasenfläche mit umlaufenden Staudenbeeten sowie zur Bepflanzung durch die Mieter vorbereitete Beete.

Die Beläge wurden aus großformatigen Betonplatten SGF1005CR hergestellt, die Mauerabdeckungen wurden aus Betonplatten SGF1003CR hergestellt. Das schöne natürliche Creme harmoniert wunderbar mit den Grüntönen der Pflanzen und des Rasens. Der Garten erhielt auche eine automatische Bewässerungsanlage mit elektronischem Steuergerät und Magnetventilen und eine Beleuchtungsanlage mit stromsparenden LED-Lampen.

Die Bepflanzung erhält Struktur durch immergrüne Eibenkugeln und Kirschlorbeerhecken. Diese Strukturen geben dem Garten auch im Winter Halt und Form. Lavendel, Rosen und Blütenstauden ergänzen auf Bodenniveau, Höhere Gehölze sind Säulenzierapfel und Goldregen.

Die Rasenanlage wurde mittels Fertigrasen hergestellt. Der befestigte Randbereich wurde aus SGF1002CR extra breit ausgeführt, um dem automatischen Rasenmäher eine klare Begrenzung zu bieten und zusätzlichen Pflegeaufwand zu sparen.

Zur vorderen Straße wurde der Höhenunterschied mit einer Natursteinmauer aus Gneis aufgefangen.